Viktor Eduard Prieb - Literatur
Poesie

Nicht in meinem im Jahre 2017 verlegten poetischen Sammelband
„Was gereimt werden muss“ (143 Seiten) ISBN 978-620-2-44365-4

Bogdan-Chmelnizki-Platz in Kiew
(In Metrum des vierhebigen Jambus)

Januar 2021

Bogdan aufm aufgebäumten Pferd
Schwebt über Platz zu Pferdes Hufen.
Erwarb er längst Symboles Wert,
Nach vorn mit seiner Keule rufend!

Das Pferd, gezügelt, setzt zurück
Vor der hochtürmenden Sophia,
Der Reiter bleibt doch weise klug
Und treibt‘s nach vorn mit Freiheitswillen

Er sitzt im Satt‘l – das Schwergewicht –
Von Gott über das Volk gegeben,
Vergangne Jahre löschten nicht
Ideen Klarheit seines Strebens!

Der Platz liegt wieder schon vor ihm,
Wie Pereyaslavskaya Rada,
Der Aufruf ist noch legitim:
Es gibt kein Hindernis für Brüder!

* * *

Bogdan-Chmelnizki-Denkmal in Kiew
("Bogdan aufm aufgebäumten Pferd...)

Mein poetischer Sammelband
"Was gereimt werden muss".


All meine literarischen Manuskripte
(PDF-Digitalskripte)